Sonntag, 30. August 2015

Hard Rock Café - Yelp Event - Hamburg

Hard Rock Cafe ist eine international betriebene Kette. Nicht nur Restaurants werden unter diesem Namen betrieben, sondern auch Casinos und Hotels. 

Durch einen Yelp-Event hatte ich die Möglichkeit das Restaurant kennenzulernen.
Ich muss zugeben, dass ich schon öfters dran vorbei gegangen bin. Die Preise und auch die mittelmäßigen Bewertungen hatten mich aber bisher davon abgehalten.

























Fazit:
  • Location: Das Restaurant ist absolut gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Direkt an den Landungsbrücken (U-Bahn & S-Bahn) befindet sich das Restaurant an der Brücke 5.

    Lasst das Auto lieber Zuhause. Die Anfahrt mit dem eigenen PKW ist zwar möglich & Vorort sind auch Parkplätze vorhanden, jedoch ist es immer voll.

    Das Restaurant selbst ist über zwei Ebenen sehr toll eingerichtet und sauber. Es erinnert an einem Museum mit freiem Eintritt, welches viele original signierte Gegenstände beinhaltet.
    Bei Sonnenuntergang hat man von den Dachterrassen aus einen herrlichen Blick auf den Hafen.

    Hier zu reservieren lohnt sich sogar in der Woche. Denn das Restaurant ist immer absolut überfüllt.
  • Service: Der Service am Eingang empfing mich sehr herzlich, ebenso oben am Empfang bei der Dachterrasse wurde ich sehr herzlich und freundlich begrüßt.

    Danach ließ aber das Engagement aus meiner Sicht nach.
    Die Getränke & das Essen ließen auf sich warten. In den Gesichten des Services (bis auf 2 Personen) war überwiegend der Mundwinkel nach unten gezogen, statt nach oben. Besteck und Teller wurden regelmäßig vergessen.
    Ein Tschüssi oder ähnliches gab es auch nicht, als wir das Restaurant verließen.
    Auch wusste ich nicht was wir zu Essen bekamen. Es wurde lediglich alles serviert und die Servicekräfte verschwanden wieder schnell
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Privat wäre es ziemlich teuer geworden und das Preis-Leistung-Verhältnis wäre aus meiner Sicht auch nicht gerechtfertigt gewesen.
    Das Essen ist okay, aber nicht überragend lecker.
    Der Service hatte auch zu keinem Pluspunkt beigetragen.

    Einen 2. Besuch wird es höchstwahrscheinlich von mir nicht geben.

    Von 4 Yelp-Events hat dieses Event leider eindeutig am schlechtesten abgeschnitten.

    Bildet euch aber selbst eure Meinung :) An dem Abend gingen die Geschmäcker komplett auseinander. Entweder ein Top oder ein Flop. Im Mittelmaß bewegte sich wenig.
Bis bald eure Kim
_______________________________________________________________________________


Links:

Sonntag, 2. August 2015

Fotoshooting in Hamburg - Boberger Dünen - Marie Effing & Jan Bertling

Wir waren wieder Mal in den Boberger Dünen in Hamburg :)

Diesmal bloß mit einem anderen Pärchen: Marie & Jan

Jan hatten wir vor kurzem auf einer Hochzeit kennengelernt. Nach einiger Zeit schrieb Jan uns an und fragte nach einem Partnershooting. Er wollte damit seine Freundin überraschen.
Oh yeeeeeeeah! Männer, die sich um ihre Freundin kümmern sind das Allergrößte. Es sollte mehr Männer davon geben :) <3



















Liebste Grüße, Kim